Eine Festplatte mit Zukunft

Samsung plant eine Revolution. Das tun Tech-Unternehmen zwar angeblich dauernd, aber diesmal scheint es kaum übertrieben. Ein neuer Typ von Massenspeichern soll künftige Notebooks beflügeln, der herkömmlichen Festplatte den Garaus machen – und nebenbei die Unterhaltungselektronik umkrempeln.

Der südkoreanische Samsung-Konzern zündet den Festplattenturbo. Bis zu 200 Megabyte pro Sekunde soll eine neue Massenspeichergeneration in den Arbeitsspeicher schaufeln, 256 Gigabyte Kapazität bieten. Damit wären die neuen Geräte nach Unternehmensangaben fast zweieinhalbmal so schnell wie herkömmliche Festplatten und böten doppelt so viel Platz wie vergleichbare Geräte – denn Samsungs neue Platte ist ein Flash-Speicher. Vor allem aber wären sie unempfindlich gegenüber äußeren Einflüssen und würden so sparsam mit Strom umgehen wie sonst kaum eine Festplatte. Bescheidene 0,9 Watt sollen dem Medium im Betrieb genügen. …weiterlesen

Advertisements
Explore posts in the same categories: Forschung, IT, News, Nicht kategorisiert, technik, Zukunft

Schlagwörter: , ,

You can comment below, or link to this permanent URL from your own site.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: