Laser-TV-Geräte übertrumpfen Plasma und LCD

Projektionsmethode glänzt mit unerreichter Farbqualität und 3D-Fähigkeit

Die TV-Sparte des japanischen Konzerns Mitsubishi http://www.mitsubishi-tv.com hat angekündigt, im Herbst des laufenden Jahres das erste HDTV-Gerät auf Basis von Lasertechnologie auf den Markt zu bringen. Wie US-Medien berichten, wird das Produkt unter dem Namen „LaserVue“ vertrieben und soll bisher am Markt verfügbare LCD- und Plasma-Geräte deutlich in den Schatten stellen. Erste Prototypen der Laser-TV-Geräte präsentierte Mitsubishi bereits Anfang des Jahres auf der CES in Las Vegas. Die neue Gerätekategorie zeichne sich vor allem durch ihre Stormsparsamkeit sowie durch ihre hohe Farbwiedergabe und Bildqualität aus, so Vertreter des Unternehmens auf einer Pressekonferenz in Kalifornien.

Herkömmliche HD-Bildschirme könnten nur etwa 40 Prozent des Farbspektrums anzeigen, das vom menschlichen Auge erfassen werden kann, hieß es von Seiten Mitsubishis. Der Laser-TV hingegen kann doppelt so viele Farben darstellen. Mit über 80 Prozent des Spektrums ermögliche man eine nie zuvor erreichte Farbbrillanz, Klarheit und Farbtiefe. Neben Bildqualität und geringem Verbrauch stellte Mitsubishi noch eine Besonderheit des Laser-TVs heraus. Der Fernseher unterstützt 3D-Bilder und soll laut Mitsubishi ein echtes 3D-Erlebnis für den Zuschauer ermöglichen. …weiterlesen

Advertisements
Explore posts in the same categories: News, Nicht kategorisiert, technik

Schlagwörter: ,

You can comment below, or link to this permanent URL from your own site.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: