AnyDVD knackt BD+

Bereits letzte Woche veröffentlichte SlySoft AnyDVD in Version 6.4. Und auf die ist der SlySoft-Chef sehr stolz: Das Tool kopiert nun auch mit dem Kopierschutz BD+ versehene Blu-ray-Scheiben.

»Wir sind überzeugt, dass die Veröffentlichung dem HD-Markt neue Impulse geben wird — unklar ist nur in welche Richtung«, äußert sich SlySoft-CEO Giancarlo Bettini zur Veröffentlichung der neuen Version des Tools. AnyDVD 6.4.0.0 ist nun auch in der Lage, Kopien von mit BD+ geschützten Filmen zu erstellen. »Der Enduser hat nun Gewissheit, auch von BD+-geschützten Blu-Ray-Scheiben eine Sicherheitskopie anfertigen zu können«, so Bettini.

Dabei galt BD+ — zumindest in Herstellerkreisen — einst als unknackbar. Doch Richard Doherty vom Marktforschungsunternehmen The Envisioneering Group forderte die Hacker-Gemeinschaft regelrecht heraus, als er im Juli letzten Jahres verkündete, »BD+ wird wahrscheinlich auf zehn Jahre nicht geknackt«. SlySoft schlug Dohertys Prognose also um neun Jahre und vier Monate.

Und es hätte noch deutlich schneller gehen können: »Eigentlich wollten…weiterlesen

Advertisements
Explore posts in the same categories: Forschung, Fundstück, Hacker, IT, Movie, News, Nicht kategorisiert, Security, technik, Tipp

Schlagwörter: , , ,

You can comment below, or link to this permanent URL from your own site.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: