Google verschenkt YouTube

Von Christian Stöcker

Revolution auf YouTube: Künftig darf sich jeder eine eigene Videoseite mit Hilfe des Portals bauen – und sogar Werbeeinnahmen dafür kassieren. Die Zeche dafür bezahlt Eigentümer Google, doch selbstlos ist das Projekt keineswegs: Es soll nichts weniger als die Vorherrschaft im Internet sichern.

Google und seine Tochterunternehmen tun dauernd Dinge, die den Vertretern herkömmlicher Branchen absolut widersinnig erscheinen müssen. Google verschenkt Anwendersoftware. Konstruiert ein kostenloses Open-Source-Betriebssystem für Handys. Setzt eine übergreifende Entwicklerplattform für soziale Netzwerke auf. Und das alles vordergründig immer ohne ein Geschäftsmodell im engeren Sinne.

Ständig verschenkt das Unternehmen Dinge, die eigentlich Geld kosten müssten. Das scheint widersinnig. Und hat trotzdem gute Gründe – Google geht es um die Vorherrschaft im Netz.

„Strategisch“ ist ein Wort, das von Wirtschaftsbossen gern im Munde geführt wird, und Google verhält sich strategisch im ursprünglichen Wortsinn. Das Unternehmen setzt Prozesse in Gang, die ihm langfristige Kontrolle über die meisten Aspekte digitaler Kommunikation sichern sollen. Gestern hat Google wieder strategisch gehandelt – mit der Ankündigung des Tochterunternehmens YouTube, das Videoportal zum Baukasten für jedermann zu machen. Künftig darf sich jeder eine eigene Videoseite mit YouTube-Hilfe bauen – und sogar Werbeeinnahmen dafür kassieren.

Im Klartext: YouTube verschenkt sich selbst. An jeden, der es haben will. Das ist ein riskanter und sehr teurer, aber durchaus erfolgversprechender Schachzug.

Ein eigenes YouTube für jeden Seitenbetreiber

Vordergründig hat das Unternehmen in einem knappen Blog-Eintrag etwas derzeit relativ Alltägliches verkündet: Es öffnet seine APIs noch weiter – die Abkürzung steht für Application Programming Interface. Das bedeutet, dass externe Entwickler und Betreiber anderer Webseiten nun noch mehr Zugriff auf das Angebot von YouTube haben. …weiterlesen

Advertisements
Explore posts in the same categories: IT, Movie, Music, News, Nicht kategorisiert, Tipp

Schlagwörter: ,

You can comment below, or link to this permanent URL from your own site.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: