iPhone Firmware 2.0 jailbreak erschienen

Noch nicht offiziell erschienen und schon gehackt

Das iPhone Dev Team hat laut engadget.com bereits jetzt den jailbreak zur Firmware 2.0 des iPhones.

Das ist besonders bemerkenswert, da bisher nur eine Beta-Version der Firmware im Internet kursiert. Offiziell kommt laut Apple die Version 2.0 ihrer Firmware erst im Juni.
Obwohl die Firmware 2.0 ohnehin für Drittanwendungen geöffnet werden soll, versprechen sich die Hacker dennoch einen Vorteil. So wird die Jahresgebühr von 99 US-Dollar umgangen, die ausdrückliche Genehmigung des Apps von Apple wird überflüssig und die Applikationen können auch außerhalb des iTunes-Stores erworben werden. Mit dem jailbreak 2.0 ist dann laut engadget.com das Ausführen von nicht zertifizierten Programmen für das iPhone und den iPod Touch möglich.
Das iPhone Dev Team will den jailbreak jedoch erst zum offiziellen Release der Firmware 2.0 veröffentlichen. Damit verhindern die Hacker, dass Apple schnell mal die gefundene Sicherheitslücke schließt.
Advertisements
Explore posts in the same categories: Hacker, News, Nicht kategorisiert, technik, Tipp

Schlagwörter: , , , , , , ,

You can comment below, or link to this permanent URL from your own site.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: