iPhone – TOR-Benutzung und Filesharing möglich

Bislang war lediglich eine Fernabfrage des Filesharings über das uTorrent-Plugin möglich. Mithilfe der Software konnte man z.B. im Büro einsehen, wie es um die Transfers auf dem heimischen Rechner steht. Kürzlich wurde Transmission für das iPhone portiert, damit kann auf dem iPhone selbst geshared werden. Von einer Massentauglichkeit kann aber aus verschiedenen Gründen noch keine Rede sein. Auch auf das anonymisierende Netzwerk für TCP-Verbindungen TOR kann jetzt zugegriffen werden. …weiterlesen

Tipps und News über iPhone

Advertisements
Explore posts in the same categories: Hacker, IT, News, Nicht kategorisiert

Schlagwörter: , , , ,

You can comment below, or link to this permanent URL from your own site.

One Comment - “iPhone – TOR-Benutzung und Filesharing möglich”

  1. Hotte Says:

    Echt ein Alleskönner! Die Software zu hacken war doch nur ne Frage der Zeit!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: