Die totale Speicherung

Von Peter Glaser

Ein Freund schreibt aus Tokio. Der Künstler Takumi Endo hat ein Computerprogramm geschaffen, mit dem man nicht mehr nur einen Text schreiben kann, sondern auch speichern und wiedergeben, wie er geschrieben worden ist – schnell oder langsam, wo man gezögert hat, Pause gemacht, etwas gelöscht oder umgestellt.

…Die kühnsten Entwürfe zielen darauf, das ganze Leben einer Person aufzuzeichnen – alles. Der Name dieser Idee lautet Life Caching

…Auch im Pentagon ist man interessiert an der Technologie, die permanent Protokoll führt. Ein ursprüngliches Projekt LifeLog wurde nach einer äußerst kontroversen öffentlichen Debatte wieder aufgegeben; scheinbar. LifeLog sollte jeden Lebensaspekt einbeziehen, von E-Mails bis zum Essenseinkauf….

Der Artikel 

Advertisements
Explore posts in the same categories: News, Nicht kategorisiert, Paranoid, Security, Tipp

Schlagwörter:

You can comment below, or link to this permanent URL from your own site.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: