Google-Hacking Deluxe

Die Hackergruppe mit dem satanisch anmutenden Namen „Cult of the Dead Cow“ – kurz cDc – hat ein Tool zur Suche nach Schwachstellen und geheimen Informationen veröffentlicht. Über trickreiche Google-Suchanfragen fördert Goolag Scan Links auf verwundbare Web-Applikationen, Hintertüren oder versehentlich ins Netz gestellte Dokumente mit sensiblen Daten zu Tage.

Goolag Scan im Einsatz

…Mit Goolag Scan will cDc erneut den Finger in eine offene Wunde legen: „Privatleute, Firmen und auch Regierungen verlagern immer mehr ins Web, und keiner schert sich darum, was das für die Sicherheit bedeutet“, erläutert cDc-Mitglied Oxblood Ruffin gegenüber heise Security. Deshalb veröffentliche cDc jetzt dieses Tool, damit jeder seine eigenen Web-Seiten überprüfen könne, wo er mit „runtergelassenen Hosen“ erwischt werden kann und die Möglichkeit hat, diese Probleme zu beseitigen.…weiterlesen

http://www.goolag.org/

Google Hacking Database

Advertisements
Explore posts in the same categories: News, Nicht kategorisiert, Security, Tipp

Schlagwörter: , , ,

You can comment below, or link to this permanent URL from your own site.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: