Die nächste Datenpanne beim britischen Militär

Wie heisst der Film? Und täglich grüsst das Murmeltier.

Diese Vorfälle in Großbritanien zeigen uns unsere Zukunft in Europa. Verloren gegangene Daten, gestohlene Daten, Datenfreigaben an Versicherungen und Arbeitgeber, diese Szenarien werden unsere Zukunft sein.

Ich würde sogar wetten, dass in den nächsten 10 Jahren alle Daten aller EU Bürger „aus versehen“ gelöscht werden oder sie auf irgendeine andere Art verschwinden. Sie fragen nach dem Grund? Ganz einfach, man wird alle Daten neu aufnehmen müssen und wird gleich ein paar Informationen hinzufügen. Oder es wird der neue RFID Ausweis im Arm angepriesen. Bei manchenNeugeborenen wird es ja schon ausprobiert. Bislang noch Freiwillig……………….

Story:

Gerade war bekannt geworden, dass dem britischen Militär Hunderttausende von persönlichen Daten von Rekruten verloren gegangen sind, weil der Laptop, auf dem sie gespeichert waren, angeblich aus einem Fahrzeug auf einem Militärgelände geklaut worden sein soll, da kommt schon die nächste Enthüllung. Verteidigungsminister Des Browne musste am Montag gegenüber dem Unterhaus einräumen, dass seit 2005 bereits zwei weitere Laptops verschwunden waren, auf denen sich ebenfalls unverschlüsselte persönliche Daten von Militärangehörigen befanden. Der eine wurde aus einem Fahrzeug, der andere aus einem Büro entwendet. Angeblich gingen dadurch aber nur persönliche Daten von 500 Personen verloren.…weiterlesen

Advertisements
Explore posts in the same categories: News, Nicht kategorisiert, Security

Schlagwörter: , , , , ,

You can comment below, or link to this permanent URL from your own site.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: