NOKIAS FLUCHTGRÜNDE und warum wir selber Schuld sind

Ist der Abgang von Nokia wieder ein Hinweis auf die miserabel Wirtschaftspolitik Deutschlands? Oder macht uns in Europa die Saturn Wahlkampagne Geiz ist Geil fertig? Sind wir selber schuld an der Abwanderung der Firmen?

Ich denke es ist von allem ein bisschen.

Wir wollen nur noch Güter kaufen die billig sind. Wir wollen einen Flatscreen, aber er darf nicht zu teuer sein, wir wollen einen guten Wein, aber er darf nicht zu teuer sein. Wir wollen modisch gekleidet sein aber es darf nicht teuer sein. Wir wollen einen tollen Urlaub machen, aber er darf nicht teuer sein. Wir wollen das neueste Handy, aber……………….usw.

Überall wo wir uns denken, dass wir uns etwas ersparen wollen, erkaufen wir uns das Leid anderer Menschen. Jeder kennt die Geschichten der Billiglohnländer, aber trotzdem kaufen wir die Konsumgüter die von dort kommen. Die Wirtschaft geht natürlich immer nach der Nachfrage. Wobei unsere Motivation etwas zu einem günstigeren Preis zu kaufen und zu vergleichen absolut unser Recht ist.

Der Trend der letzten Jahre, dass Firmen Standorte schließen und einen hohen Prozentsatz Arbeiter entlassen, obwohl sie Milliardengewinne machen, ist schon erschreckend.

Wenn die Wirtschaft so arbeiten würde, dass Angestellte und Firmenbesitzer eine Symbiose eingehen würden. Damit meine ich, dass der Arbeitgeber nicht unbedingt den letzten Rest Gewinn aus der Firma auszuzelt, sondern etwas Honig im Topf lässt. Dann würde es weniger leid geben.

Es ist meiner Meinung nach auch keine Kunst Skrupelloses Management zu betreiben. Es ist eine Kunst, ein gutes Geschäft zu machen, wo alle Zufrieden sind.

Wenn wir so weiter machen, werden wir in wenigen Jahren unseren Lebensstandard einbüssen. Und wir (die Welt im Ganzen) werden so weiter machen. Denn der Gier und Machtbesessenheit wird immer mehr der Weg geebnet.

Jetzt könnte man auf alle Politiker, Firmenbesitzer und reichen Menschen schimpfen, aber das wäre zu leicht.

Ich verurteile uns!

Wir sitzen nur herum, sehen Nachrichten, wo so viel Leid gezeigt wird, dass wir schon total abgestumpft sind. Wir denken uns nichts bei Tod, Folter,Entlassungen, Diktaur, Gesetzesentwürfen die unsere Freiheit berauben. Wir schimpfen Verschwörungstheorien sofort als Unsinn ab, ohne darüber nachzudenken ob nicht ein kleiner Teil stimmen könnte. Wir schimpfen auf die Ausländer die aus den Ländern kommen, welche schon an dem Punkt angelangt sind wo wir erst hinkommen. Wir sind Gierig, Rassisten, Egoistisch, Faul, wir denken nicht nach, wir Vorverurteilen und verabscheuen genau das, vor dem wir Angst haben.

Dass ist ein Teil des Grundes warum es uns so geht wie es uns geht.

DIE LEGALITÄT DER EGALITÄT formt unser nicht vorhandenes Gewissen und bremst unsere Eigenverantwortlichkeit.

Bericht 

Advertisements
Explore posts in the same categories: News, Nicht kategorisiert

Schlagwörter: , , , , , , , , ,

You can comment below, or link to this permanent URL from your own site.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: