Scientology will Cruise-Videos löschen lassen

Predigten und Propaganda urheberrechtlich geschützt

Von Gawker und YouTube fordert die „Church of Scientology“ die Löschung von Videos: Scientology will sich bitteschön nur selbst blamieren und nicht auch durch die ungewollte Veröffentlichung „nicht autorisierter“ peinlicher Videoaufnahmen von Predigten Tom Cruises. Der übliche Effekt: die zu zensierenden Videos kursieren um so schneller.

Bei YouTube war die Sekte nur teilweise erfolgreich: ein Video wurde heruntergenommen, und wie üblich folgten neue Uploads nach, bis hin zu kompletten Sammlungen von Cruise-Statements zu der umstrittenen, sogenannten „Kirche“. Über Cruise, selber hochrangiger Scientologe, ist vor kurzem eine ist vor kurzem eine nicht autorisierte Biografie erschienen, die wenig gutes Licht auf Scientology wirft. Teil der Berichterstattung über die Biografie waren die Videos, in denen ein enthusiastischer Cruise die Segnungen der Sektenzugehörigkeiten verkündet und Scientologen als „Autoritäten des Geistes und Wegbereiter zum Glück“ preist.

<!– if (!document.phpAds_used) document.phpAds_used = ‚,‘; phpAds_random = new String (Math.random()); phpAds_random = phpAds_random.substring(2,11); document.write („“); //–> <!– document.write(“); //–>

Aufgenommen wurden die Videos alut Scientology aber im Rahmen einer „privaten religiösen Veranstaltung“ und nicht für eine wie auch immer… mehr

Tom Cruise Video 

Advertisements
Explore posts in the same categories: Fundstück, Movie, News, Nicht kategorisiert

Schlagwörter: , , , , ,

You can comment below, or link to this permanent URL from your own site.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: