MediaDefender Hacker gibt erstmals Interview

Dieser Teenager hackte sich Ende 2006 erstmals in die Server der amerikanischen Firma ein, die eigentlich Unternehmen wie Sony, Universal, Activision und viele andere vor den Softwarepiraten der Welt beschützen sollte. Im Wettstreit um die Verbreitung von urheberrechtlich geschützten Musikstücken und Filmen dürfte die Veröffentlichung des Hackers eine maßgebliche Rolle gespielt haben und noch immer spielen. Die Interna von MediaDefender haben die Strategien der Firma enthüllt und den Filesharern wichtige Informationen zu ihrem eigenen Schutz an die Hand gegeben. Der Teenager, der den Stein ins Rollen brachte, war vor kurzem bereit einem Journalisten des Magazins Portfolio Rede und Antwort zu stehen. …mehr auf Gulli

Weitere Links:

Advertisements
Explore posts in the same categories: Nicht kategorisiert, Security

Schlagwörter: , , , , ,

You can comment below, or link to this permanent URL from your own site.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: