Was geschah am 14. Jänner?

 1784 wird der mit Großbritannien ausgehandelten Frieden von Paris beim amerikanische Kontinentalkongress ratifiziert, welcher den Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg beendet.

1887: Der deutsche Reichstag wird aufgelöst, nachdem eine Vorlage der Regierung Otto von Bismarcks, das Heer um etwa 10% aufzustocken und das Heeresgesetz um weitere sieben Jahre zu verlängern, abgelehnt worden ist. Am 21. Februar wird eine Reichstagswahl abgehalten.

1896: Kurt Guggenheim, der bekannte Schweizer Schriftsteller wurde geboren.

1954: Marilyn Monroe heiratet den ehemaligen Baseballstar Joe DiMaggio. Joe DiMaggio einer der bekanntesten Stars in seinem Sport, wird daraufhin wegen Bigamie von der Kirche exkommuniziert.

1973: 1 Milliarde Menschen sehen das Live Konzert von Elvis Aloah from Hawaii

1979: Die erste Rallye Paris-Dakar, die am 26. Dezember gestartet ist, erreicht ihr Ziel in Dakar. Und dieses Jahr wurde sie wegen Terrordrohungen das erste mal seit 1979 abgesagt.

1984 starb Ray Kroc der Gründer von McDonald

Advertisements
Explore posts in the same categories: Allgemein

Schlagwörter: , ,

You can comment below, or link to this permanent URL from your own site.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: