Wenn Nachbars WLAN-Router zum Angriff bläst

Denkt man an Viren, Würmer und Trojaner, dann denkt man meist ans Internet. Wissenschaftler der Indiana University und des italienischen Institute for Scientific Interchange (ISI) haben sich nun mit Funknetzen als mögliches Verbreitungsmedium auseinander gesetzt und sogar ein epidemisches Modell entwickelt, wie schnell sich ein WiFi-Wurm in einer Stadt ausbreiten könnte.

Was WLAN-Router dabei besonders interessant macht: Sie sind in der Regel immer eingeschaltet, prinzipiell für jeden erreichbar und mittlerweile sehr weit verbreitet. Zwar weisen alle Modelle Sicherheitsfunktionen auf, die sie vor ungewollten Zugriffen schützen sollen, allerdings sind diese oftmals nicht aktiv oder lassen sich mit geringem Aufwand überwinden. Nach Schätzungen der Forscher haben in den von ihnen beispielhaft untersuchten Städten Chicago, Boston, New York City, San Francisco Bay Area, Seattle und Indiana nur 20 bis 40 Prozent der WLAN-Router kryptografische Funktionen wie WEP oder WPA aktiviert. Die Städte wurden insbesondere deshalb ausgewählt, weil die öffentliche Wireless Geographic Logging Engine (WiGLE) ausreichend Datenmaterial über vorhandene Funknetze zur Verfügung stellt. Dem Kartenmaterial dort zufolge muss man sich etwa in Manhattan schon anstrengen, eine WiFi-frei Zone zu finden.

Selbst mit kryptografischen Funktionen ist der Schutz keineswegs hundertprozentig: WEP stellt nur noch eine geringe Hürde dar und lässt sich mit Tools wie aircrack-PTW innerhalb kurzer Zeit knacken. Ist diese Hürde…mehr

Quelle: http://www.heise.de/security/news/meldung/101364/from/rss09 

Advertisements
Explore posts in the same categories: Allgemein

Schlagwörter: ,

You can comment below, or link to this permanent URL from your own site.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: