24C3: Kampf gegen Schäubles Computerwanze

schaublebd.jpg

Seit Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble (CDU) dem Bundeskriminalamt (BKA) mit den heftig umstrittenen heimlichen Online-Durchsuchungen eine Lizenz fürs „staatliche Hacken“ für die Terrorabwehr in die Hand geben will, herrscht beim Chaos Computer Club (CCC) Hochkonjunktur. „Wir sind noch nie vorher mit einer derartigen Masse an Anfragen überhäuft worden“, erklärte Constanze Kurz, Sprecherin der intergalaktischen Vereinigung von Datenreisenden, am heutigen Donnerstag beim 24. Chaos Communication Congress (24C3) in Berlin. Wie man sich gegen die Ausschnüffelung durch den so genannten Bundestrojaner schützen könne, würden die besorgten Bürger vordringlich von den „guten“ Hackern gern wissen. Das Wissen in der Bevölkerung, wie man die Spionagelösung etwa durch die richtige Konfiguration von Firewalls und anderen Sicherheitsmechanismen abwehren könne, müsse deutlich erhöht werden.…mehr

Schäuble Wegtreten

Schäubles Website

Advertisements
Explore posts in the same categories: News, Nicht kategorisiert, Security

Schlagwörter: , ,

You can comment below, or link to this permanent URL from your own site.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: