Schwule im Wahllokal festgenommen

 

Ich würde es genauso machen wie die Russen!
Wo kommen wir den da hin, wenn Schwule wählen gingen…………….., oder Behinderte, oder Frauen, oder andersdenkende, oder………., oder, ………!

Oder waren wir schon einmal soweit!?!

Bei den Dumawahlen in Russland zeichnete sich eine hohe Beteiligung ab. Doch die Opposition beklagt Manipulationen, homosexuelle Aktivisten wurden festgenommen.

MOSKAU rtr/dpa Russland hat ein neues Parlament gewählt. Dabei zeichnete sich landesweit eine höhere Beteiligung als vor vier Jahren ab, als 56 Prozent zur Wahl gingen. Bis zum Mittag hatten nach offiziellen Angaben bereits 43 Prozent der mehr als 107 Millionen Wahlberechtigten von ihrem Stimmrecht Gebrauch gemacht. Umfragen sagten einen deutlichen Wahlsieg der Partei Einiges Russland von Präsident Wladimir Putin voraus. Als einziger Oppositionspartei war den Kommunisten der Sprung über die Siebenprozentklausel sicher. Die Opposition klagte über viele Behinderungen und Manipulationen.

Putin zeigte sich siegessicher. Er sei in Festtagslaune, bekannte Putin nach der Stimmabgabe im Hauptgebäude der Akademie der Wissenschaften in Moskau. Er sei sich sicher, dass die Russen jene Politiker wählten, denen sie vertrauten, so der Kremlchef. „Gott sei Dank , dass der Wahlkampf vorbei ist“, fügt er hinzu und verschwand mit seiner Frau zum Mittagessen in ein sibirisches Spezialitätenrestaurant
Quelle:taz.de

Advertisements
Explore posts in the same categories: Allgemein

Schlagwörter: , ,

You can comment below, or link to this permanent URL from your own site.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: